Arbeitsplatz, willkommen in der neuen Normalität


In diesen wenigen Monaten hat sich unser normales Leben verändert. Nicht nur im Privatleben, sondern auch im Arbeitsleben wurde man gezwungen sich an die neue Situation anzupassen. Wir konnten unsere Mitarbeiter nicht sehen, mit unseren Kollegen lachen und eine Kaffeepause machen. Nach und nach haben wir jedoch gelernt, damit zu leben, und mit Vorsicht haben wir es geschafft, eine neue Normalität zu akzeptieren..

Die neue Normalität, in der wir großzügiger und freundlicher geworden sind. Die neue Normalität, in der der Nachbar zum Freund geworden ist. Eine neue Normalität, in der wir die kleinen Dinge wirklich schätzen, die uns vorher unbedeutend erschienen.

Allmählich kehrt das Leben zur Normalität zurück. Aus diesem Grund haben wir uns von Master Regale entschlossen, uns in dem neuen Blog auf eine Reihe von Tipps für die Unternehmen zu fokussieren, die sich den Auswirkungen der Pandemie stellen müssen.


1 # Reinigung und Desinfektion

Sobald der Prozess der Rückkehr zum Arbeitsplatz begonnen hat, halten wir es für wichtig zu überprüfen, welche Reinigungs-, Desinfektions- und Wartungspläne auf die Räume für die Inaktivierung des Coronavirus angewendet werden können.Einige Monate nach seinem Auftreten wissen wir, dass dieses Virus auf den Oberflächen wie Metall oder Kunststoff mindestens 2 oder 3 Tage überleben kann. Es ist jedoch zu beachten, dass es durch eine ordnungsgemäße Desinfektion sehr effektiv deaktiviert werden kann.

METAL_SHELVE_FOR_INDUSTRIE_BEFORE_CLEANINGMETAL_SHELVE_FOR_INDUSTRIE_AFTER_CLEANING













Wenn Sie der Benutzer unserer Metallregale sind, sollten Sie wissen, dass die Materialien, die wir für ihre Herstellung verwenden, sehr widerstandsfähig gegen alle Arten von Reinigungsmittel sind, unabhängig davon, ob sie verzinkt oder lackiert sind. Unten finden Sie den Link zu einem unserer Blogs mit allem, was Sie über die Desinfektion Ihrer Regale wissen müssen:

https://www.master-regale.de/blog/bestandige-und-rostfreie-metallregale-kaufen


2 # Belüftung und Schutzmaske

DDie Aufrechterhaltung einer guten Belüftung von Gemeinschaftsräumen ist der Schlüssel zur Verhinderung von Covid-19. Bekanntlich erhöht sich die Wahrscheinlichkeit einer Infektion, wenn man sich über einen längeren Zeitraum in geschlossenen Räumen befindet. Daher ist eine gute Belüftung dieser Räume von entscheidender Bedeutung, um die Luftzirkulation zu ermöglichen, anstatt Klimaanlagen zu verwenden.

Natürlich ist die Verwendung einer Schutzmaske eine obligatorische und wirksame Maßnahme, um Infektionen in der Arbeitsumgebung zu verhindern. Dies muss ausnahmslos befolgt werden, da jemand, der positiv ist, möglicherweise asymptomatisch ist und denkt, dass er seine Kollegen nicht gefährdet.

3# Soziale Distanz

Wie bei der Verwendung einer Schutzmaske ist die Aufrechterhaltung der sozialen Distanz in dieser neuen Normalität von wesentlicher Bedeutung. Aus diesem Grund sollte der Arbeitsplatz so angeordnet sein, dass ein Mindestabstand zwischen den Menschen von 1,5 m gewährleistet ist.

https://www.master-regale.de/rivet/eckregale.html

4# Hygiene

Die Grundhygiene muss für alle Mitarbeiter des Unternehmens gewährleistet und aufrechterhalten werden. Darum sollte man:


- sich Hände häufig mit Wasser und Seife oder mit einem hydroalkoholischen Gel waschen. Diese Maßnahme muss insbesondere nach dem Berühren von Gegenständen umgesetzt werden, die möglicherweise mit einer Vielzahl von Personen in Kontakt gekommen sind.


- direkten Kontakt mit anderen Personen vermeiden. Kein Händeschütteln und Küssen mehr bei der Begrüßung.


- Nase und Mund beim Niesen oder Husten entweder mit gebogenem Arm oder einem Papiertaschentuch bedecken. Danach selbstverständlich wieder die Hände waschen.


Dies ist eine ungewöhnliche Zeit für uns alle. Unsere Augen sind auf die Gesundheit gerichtet, aber man muss auch die Unternehmen und ihren Wiederaufbau betrachten. Beides kann gleichzeitig getan werden. Geben Sie der Gesundheit Priorität und legen Sie Wert darauf, die Organisation wiederherzustellen, die es uns ermöglicht, in Würde zu leben. Wir hoffen, dass diese Ratschläge für Sie hilfreich waren.

Denken Sie daran, zu Hause zu bleiben, wenn Sie an Symptomen von Covid-19 leiden oder mit einer infizierten Person in Kontakt gekommen sind.