Wie reorganisiere ich meine Metallregale, damit sie gleichzeitig effizient, ordentlich und übersichtlich sind?


Haben Sie zu Hause oder bei der Arbeit Unordnung und Chaos? Regale und Regalsysteme sollen dazu beitragen, dass Ihr Raum organisierter und aufgeräumter wird. Selbst dies ist jedoch manchmal ein Problem, und es scheint, dass einige Lösungen mehr Sorgen als Vorteile bringen. Heute können wir es uns jedoch nicht leisten, mit unserem Leben und der unzureichenden Hygiene unserer Umgebung zu spielen. Wie halten Sie Ihre Regale also sauber, übersichtlich und effizient organisiert?


Nur weil etwas organisiert ist oder ein System hat, heißt das nicht, dass es unansehnlich oder sogar überfüllt aussehen muss. Durch verschiedene Etiketten, Körbe, Kisten und Kartons können Sie nicht nur die Unordnung in den Regalen aufräumen, sondern auch den gesamten Raum besonders aussehen lassen.

Wir geben Ihnen einige Tipps und Tricks, wie Sie moderne Regale aus Metall zu Ihrer Zufriedenheit neu organisieren können.


1. Kartons, Behälter oder Kisten deutlich und sichtbar markieren

Wenn Sie die einzelnen Kartons nicht ständig öffnen und sich Zeit mit Suchen sparen möchten, markieren Sie deutlich, was sich in Ihren Aufbewahrungsbehätnissen befindet. Glücklicherweise können Sie verschiedene Etiketten und Aufkleber zum Markieren in verschiedenen Farben, Formen oder auch dekorativen Mustern kaufen. Damit können Sie ihr Metallregal neu organisieren. Auch transparente Kisten oder Behälter erleichtern Ihre Suche und schafft eine Art Vielfalt zwischen Aufbewahrungsboxen.

1_metall_schwerlastregal-mit-stahlgitterboden-blog


2. Verwenden Sie farbige Regale zu besseren Orientierung

Farbcodierte Regale vereinfachen die Organisation von Abstellraum, Speisekammer, Keller oder Garage. Wenn Sie möchten, dass Ihre Kammer nicht nur ein Stauraum ist, sondern auch optisch etwas hermacht, sollten Sie farbige Regale verwenden.

Haushaltsregale werden in verschiedenen interessanten Farben und mit verschiedenen Accessoires hergestellt. Zur einfacheren Orientierung können Sie beispielsweise Marmeladen in blauen Regalen, getrocknete Kräuter in pinken und Küchenmaschinen in grünen Regalen aufbewahren.

Wenn Sie verschiedene große Kisten oder andere Vorratsbehälter verwenden möchten, wählen Sie Schraubregale, mit denen Sie den Abstand der Regale genau an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Wenn Sie schwerere Materialien wie Reifen aufbewahren müssen, wählen Sie schraublose Garagenregale mit einer höheren Tragfähigkeit.


3. Stellen Sie die wichtigsten Dinge im Metallregal nach vorne

Wenn Sie eine große Anzahl von Dingen aufbewahren müssen, sei es in einer Speisekammer oder einer Garage, vergessen Sie nicht die Regel "Am häufigsten verwendete Dinge nach vorne". Dies spart Ihnen viel Zeit, indem Sie unnötigerweise Dinge aus den hinteren Regalen oder von der Rückseite des Regals holen müssen. Wenn Sie Marmeladen bevorzugen, platzieren Sie diese in Reichweite. Wenn Sie beispielsweise Ihre Schuhe geordnet in einer Kammer aufbewahren möchten, legen Sie die Schuhe, die Sie am häufigsten tragen, nach vorne. Metallregale sind wahre Stauraumwunder und lassen sich sehr gut organisieren

Zu dem sollten Sie auf die Umgebungsfeuchtigkeit, den Staub und den Zustand der Regale achten. Einge gute Wartung bietet Ihnen die höchste Sicherheit und sorgt für langlebige Metallregale.


4. Regale und Regalsysteme saisonal neu organisieren

Um unnötige Aufbewahrung von Dingen zu vermeiden, die Sie nicht mehr benötigen, ist es eine gute Idee, Ihre Regale und Regalsysteme zu jeder Jahreszeit neu zu organisieren. Sie können nicht nur ein kleines "Hausinventar" erstellen, sondern auch Dinge für die kommende Saison in die Regale stellen, damit sie schneller zur Hand sind. Schließlich ist es nicht notwendig, Schlittschuhe direkt nebenan aufzubewahren, wenn es Frühsommer ist und Sie besonders Sonnenschutzmittel und Dinge für den Pool benötigen.


5. Schwere Gegenstände unten im Metallregal lagern

Unabhängig davon, ob es sich um Haushaltsregale oder Werkstattregale handelt, gilt bei der Organisation der Anordnung einzelner gelagerter Gegenstände die Grundregel, dass Sie die schwersten Gegenstände in den unteren Regalböden oder auf dem Boden aufbewahren sollten. Sie können nicht nur Schäden verhindern, wenn das Regal umkippt, sondern auch Verletzungen, übermäßige Belastung Ihrer Wirbelsäule oder sogar Schäden an Gegenständen, die aus großer Höhe fallen, verhindern.

2_disorder_space-blog3-rivet-schwerlastregal-steckregal-mit-hdf-boden-blog








Wenn Sie aus Sicht der Schadensverhütung mehr Dinge aufbewahren müssen, als Sie im Regal haben, ist es besser, ein zusätzliches Regal zu bestellen, als einzelne Artikel übereinander zu stapeln. Sie werden dann schnell davon überzeugt sein, dass jedes Objekt, wenn es seinen Platz im Regal oder in den Regalen hat, schöner und klarer aussieht als wenn die Dinge übereinander gestapelt sind.

Während diese Neuorganisation von Regalen etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen kann und es am Anfang beängstigend aussieht, sparen Sie letztendlich viel Zeit, die Sie sonst für die Suche nach benötigten Dingen aufwenden würden. Überzeugen Sie sich selbst und wählen Sie zu diesem Zweck zuverlässige Lagerregale, stabile Schwerlastregale oder Weitspannregale.

Bei Fragen können Sie sich auch jederzeit gerne an unseren kostenlosen, freundlichen und kompetenten Kundenservice wenden. 

Möchten Sie mehr über uns erfahren, dann können Sie uns auch  auf InstagramFacebookLinkedIn und / oder Xing folgen.