HOLZREGALE INDUSTRIAL DECOHOLZREGALE INDUSTRIAL DECO
wandregalewandregale
wandregalewandregale
Regale für den Haushalt

Kleine Flure gestalten: Eine Anleitung zum Platzsparen

0%

Möchten Sie einen kleinen Flur gestalten? Egal, ob es um eine kleine Wohnung oder ein großes Haus geht, viele haben das Problem der begrenzten Fläche. Das betrifft auch oft den Eingangsbereich des Hauses - den Flur. Oftmals ist dieser sehr eng und gerade für Familien mit vielen Jacken, Schuhen und Accessoires ein wahrer Stauraum-Albtraum. 

 

Doch keine Sorge, denn in diesem Blog-Post teilen wir Tipps und Tricks, wie auch Sie Ihren kleinen Flur optimal nutzen und organisieren können. ideen für kleine flure

1. Kleinen Flur gestalten: Die richtigen Regalsysteme

Regalsysteme sind eine ideale Lösung, um den begrenzten Platz in Ihrem Flur besser auszunutzen. Sie bieten eine perfekte Aufbewahrungsmöglichkeit für Schuhe, Taschen und Mützen, unabhängig davon, ob es sich um Wandregale oder Standregale handelt.

  • Vielseitige Einsatzmöglichkeiten: Zusätzlich können Regale als stilvolle Raumteiler dienen, wodurch der Flur optisch größer wirkt. Durch den Einsatz offener Regale, die von beiden Seiten zugänglich sind, bleibt der Raum luftig und offen.
  • Personalisierung und Dekoration: Regale bieten auch die Möglichkeit, persönliche Gegenstände wie Fotos, Kunstwerke oder Souvenirs zu präsentieren, was dem Flur eine persönliche Note verleiht.
  • Anpassbare Regalsysteme: Betrachten Sie anpassbare Regalsysteme, die sich Ihren spezifischen Bedürfnissen und dem verfügbaren Raum anpassen. Modulare Systeme ermöglichen es Ihnen, die Regalhöhen und -breiten entsprechend den zu lagernden Gegenständen anzupassen.
  • Praktische Tipps zur Platzoptimierung: Nutzen Sie die volle Höhe des Raumes, indem Sie hohe Regale oder Hängevorrichtungen für leichte Gegenstände einsetzen. 
  • Farb- und Materialauswahl: Die Wahl des Materials und der Farbe der Regale kann ebenfalls einen großen Unterschied machen. Helle, reflektierende Materialien wie Holzregale können den Raum größer und heller erscheinen lassen.

2. Installation offener Schränke und Garderoben

Die Nutzung offener Schränke und Garderoben ist eine stilvolle und funktionale Art, den Flur zu organisieren. Diese Lösungen bieten einfachen Zugang zu Jacken, Schals, Handschuhen und anderen Accessoires, ideal für Räume mit begrenztem Platzangebot. Durch ihr offenes Design tragen sie dazu bei, dass der Flur größer und einladender wirkt. 

 

Offene Kleiderschränke wie die von Master Regale bieten eine hervorragende AMöglichkeit dafür, und sind sowohl  praktisch als auch ästhetisch ansprechend, um jede Ecke Ihres Flurs optimal zu nutzen.

Kleinen Flur gestalten: #Master Regale Tipp

 

Bevor Sie ein Regalsystem für Ihren Flur kaufen, messen Sie den verfügbaren Platz genau aus. Berücksichtigen Sie dabei nicht nur die Breite und Höhe, sondern auch die Tiefe des Raumes. Überlegen Sie, wie die Regale in den Flur integriert werden können, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken. Denken Sie auch an die Art der Gegenstände, die Sie verstauen möchten, und wählen Sie ein Regalsystem, das Ihren spezifischen Bedürfnissen entspricht. 

 

Eine gute Planung ist der Schlüssel, um einen kleinen Flur zu gestalten!

3. Spiegel aufhängen

Ein Spiegel ist mehr als nur ein Dekorationselement; er ist ein cleveres Werkzeug, um alles optisch zu erweitern und ein toller Trick, um einen schmalen Flur modern zu gestalten. Durch die Wahl eines großen Spiegels, der strategisch an einer Wand im Flur angebracht wird, entsteht der Eindruck eines größeren Raumes.

  • Strategische Platzierung: Positionieren Sie den Spiegel gegenüber einer Lichtquelle, um das natürliche Licht im Raum zu maximieren und eine hellere Atmosphäre zu schaffen.
  • Design und Stil: Wählen Sie einen Rahmen, der zum Stil Ihres Flurs passt. Ein eleganter, klassischer Rahmen verleiht dem Raum eine edle Note, während ein schlichter, moderner Rahmen eine zeitgenössische Ästhetik fördert.
  • Funktionalität: Neben der optischen Raumvergrößerung bietet der Spiegel auch die Möglichkeit, sich vor dem Verlassen des Hauses zu überprüfen, was besonders praktisch ist.
  • Kombination mit anderen Elementen: Kombinieren Sie den Spiegel mit anderen Wandelementen, wie Kunstwerken oder Wandlampen, um ein harmonisches Gesamtbild zu schaffen.
  • Illusion von Tiefe: Experimentieren Sie mit der Platzierung des Spiegels, um eine Illusion von Tiefe zu erzeugen, besonders in sehr engen Fluren.

Durch diese zusätzlichen Überlegungen wird der Spiegel im Flur nicht nur ein praktisches Element sein, sondern auch aktiv zur Gestaltung eines kleinen Flures beitragen. Er kann den Stil des Flurs unterstreichen und dessen Erscheinungsbild maßgeblich beeinflussen.

4. Kleinen Flur gestalten: Licht einsetzen

Ein gut beleuchteter Flur fühlt sich automatisch größer an. Setzen Sie auf helle Wandfarben und installieren Sie eine warme Lichtquelle in Ihrem Flur. Auf diese Weise wird der Raum gemütlicher und einladender.

5. Nutzen Sie Schubladen und Körbe

Schubladen und Körbe können Wunder wirken. Nutzen Sie sie, um Ihre Accessoires, Schuhe, Handschuhe und Schals sicher aufzubewahren. Sie können auch Körbe als Dekorationselemente nutzen, um Ihrem Flur ein gemütliches und einladendes Ambiente zu verleihen. Integrieren Sie Schubladen, Körbe und Aufbewahrungsboxen am besten in die unteren Regalbereiche, um Unordnung zu vermeiden und Kleinigkeiten ordentlich zu verstauen. Kleine Flure optimal nutzen wird so spielend leicht!

6. Pflanzen und Grünelemente

Die Einbindung von Pflanzen in kleinen Fluren kann den Raum nicht nur ästhetisch aufwerten, sondern auch das Raumklima verbessern. Besonders empfehlenswert sind luftreinigende Pflanzen wie Efeutute oder Sansevieria, die Schadstoffe filtern und für frische Luft sorgen. Ein vertikaler Garten ist eine innovative Lösung, die wenig Platz benötigt und dennoch einen starken visuellen Effekt erzielt. Sie können Wandpaneele mit integrierten Pflanzgefäßen verwenden, um eine grüne Oase zu schaffen. Dieses Element bringt nicht nur die Natur in den Innenraum, sondern dient auch als natürlicher Luftbefeuchter und Stimmungsaufheller. Die Auswahl pflegeleichter Pflanzen sorgt für eine nachhaltige und stressfreie Ergänzung Ihres Flurs. Solche grünen Akzente tragen dazu bei, eine ruhige und entspannende Atmosphäre zu schaffen, die den Flur in eine kleine Zuflucht verwandelt.

Ein kleiner Flur muss kein schlechter Flur sein. Mit einigen einfachen Tricks und der richtigen Organisation können Sie auch einen kleinen Flur optimal gestalten und ihn zu einem funktionalen und ansprechenden Bereich machen. Nutzen Sie Wohnregale, Garderobenpaneele, Spiegel und Beleuchtung, um den Platz in Ihrem Flur bestmöglich zu nutzen. 

 

Wenn Sie diese Tipps befolgen, werden Sie schnell feststellen, wie einfach es sein kann, sogar den engsten Raum zu einem einladenden und funktionalen Eingangsbereich zu gestalten!

 

Haben Sie noch einen Tipp, wie man kleine Flure optimal nutzen kann? Wir freuen uns, wenn Sie uns ein Kommentar hinterlassen.

0 Kommentar
Zurück Unsere Bestseller 2023 | Master Regale Weiter Gartenhaus einrichten: Tipps für die perfekte Gestaltung
To Top
ANPASSUNGSFÄHIGES DESIGN
Mehrzweck-Regalsysteme
PERSÖNLICHE BERATUNG
Fachkundige Unterstützung
für Ihre Projekte
SCHNELLE LIEFERUNG
Lieferung innerhalb
von 4-9 Tagen.
RABATT- UND TREUEPROGRAMME
Erhalten Sie bis zu 30% Rabatt
SICHERES EINKAUFEN
Einfache und sichere Zahlungsmöglichkeiten
EUROPÄISCHE QUALITÄT
5 Jahre Garantie auf alle
Metallregale